Rückblick Artur und Mallorca

September 20, 2015  •  Kommentar schreiben

Schon lange nichts mehr von einander gehört, richtig?

...nun, das hat auch seine Gründe, u.a. war ich im Urlaub! Endlich mal wieder auf Mallorca, aber nein, kein MalleUrlaub wie manch einer nun denken mag. Wir (die 5 Schiller´s und meine Schwester mit Ihrem Freund Mischa) waren in Binissalem. Ein richtig schnuckeliges Dorf und u.a. für seine Weine bekannt. Hier konnten wir Mallorca richtig erleben, insbesondere durch den Tanzabend am Samstag, Marktplatz - Livemusik und Groß- und Klein hatten Freude....

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA ...aber natürlich haben wir auch geschaut, was sich in den letzten Jahren so verändert hat...oder nicht...oder auch Neues entdeckt...hier nur 2 Bilder von unseren insgesamt knapp 1.000 KM, die wir über die Insel gefahren sind....

Stausee auf MallorcaStausee auf Mallorca Windmühle in Binissalem, MallorcaWindmühle in Binissalem, Mallorca

Aber, ich hatte auch schon wieder ein paar Shootings...und von dem Letzten Shooting möchte ich ein wenig berichten. Ich bin ja ein neugieriger Mensch, zum Glück. Denn vor schon längerem hat mich "ein Artur" über Facebook kontaktet, ob ich ihn nicht auch mal fotografieren möchte/könnte. Klar, erstmal Freude über die Bestätigung, aber woher kennt er mich, wie kommt er auf mich, wie wirkt er auf mich waren nur einige Fragen...die in meinem Kopf herum spukten...aber wir haben einen Termin gemacht. Getreu dem Motto, mal schauen, wer er wirklich ist...und...wegen Krankheit meinerseits verschoben...

dann kam viel dazwischen, andere Shootings...und Urlaub...

aber Artur lies nicht locker...also haben wir uns erneut verabredet, und was soll ich sagen, ohne Erwartungen und zu meiner Schande auch ohne Ideen im Kopf zu Verabredung gegangen...

...und manchmal kommt es dann anders als man erwartet...und ich finde, sowohl Artur als auch ich können Stolz auf das sein, was sich dann in nur 1 ½ Std. entwickelt hat. Getroffen haben wir uns an einem nicht öffentlichen Platz, deswegen kann ich nicht mehr sagen...

...aber die Ergebnisse sind toll, oder?

...mehr in seiner "Galerie Artur" hier auf meiner Seite...

UND was folgt...morgen geht es zum Dinner...beim Stilpiraten, Steffen Böttcher. Während des Dinners stellt er sein Logbuch NY vor....bin schon sehr gespannt...was er zu den Bildern berichtet...was ich bisher gesehen habe...sieht sehr vielversprechend aus. Interessant finde ich auch, dass Patrick Ludolph ebenso ein Buch über seinen NY Besuch heraus gebracht hat, mal schauen ob und wie sich die Ansichten unterscheiden...ich werde berichten...

  www.stilpirat.de/welcome-logbuch-new-york/

das hier drüber sollte eigentlich ein Link zu Seite des Stilpiraten (www.stilpirat.de/welcome-logbuch-new-york/) sein...aber was das angeht, muss ich wohl noch üben...also bis bald mal wieder...

 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...
Abonnieren
RSS
Archiv
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober (1) November Dezember
Januar (1) Februar (1) März April Mai Juni (1) Juli August September (1) Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai (2) Juni Juli August (4) September Oktober November Dezember (2)
Januar (2) Februar März April Mai (1) Juni (1) Juli August September Oktober November Dezember